< id="" class="" >< id="" class=" " >
< id="" class="" >

Soil Hydrating Surfactant ist eine Kombination aus dem von der Universität erforschten, praxiserprobten und patentierten Umverteilungssystem für organische Säuren und der vielfach verzweigten Hydratisierungschemie. OARS HS kontrolliert die Bodenwasserabweisung bei gleichmäßiger Bodenfeuchtigkeit und erhöhter Bodenfeuchtigkeitsspeicherung.
< id="" class="" >

Produktdetails< br>

< id="" class="" >< ul><li> Erhöht die Anzahl der Hydratationsstellen< / li><li><i class = "far fa-check-circle" aria-hidden = "true"></ich> Mehrfach verzweigtes feuchtigkeitsspendendes Bodentensid< / li><li><i class = "far fa-check-circle" aria-hidden = "true"></ich> Erhöhte Aktivitätsdauer im Boden< / li><li><i class = "far fa-check-circle" aria-hidden = "true"></ich> Löst und verteilt humose Beschichtungen von hydrophoben Bodenpartikeln< / li></ ul>

Produktdetails< br>

Wenden Sie alle 30 Tage 13-16 l pro Hektar an. Nach einer ersten 16-l-Anwendung können die Dürrebedingungen am besten bewältigt werden, indem alle 15 Tage 6-8 l pro Hektar angewendet werden.< br><br> Bei extremen Dürrebedingungen mit hohen Temperaturen und / oder erhöhter Wasserabweisung im Boden alle 30 Tage 20-25 l pro Hektar auftragen.
< id="" class="" >

Produktdetails< br>

Laden Sie die folgenden PDFs herunter, um mehr über OARS HS zu erfahren:
ProduktliteraturProduktetikettSicherheitsblatt